Livesex Cams

AO Hure finden

Viele Leser aus Deutschland fragen uns immer wieder nach AO Huren. Dabei geht es um Sex ohne Kondom (AO = Alles Ohne). Wir beobachten den Markt in der Schweiz und in Deutschland sehr genau. In letzterem wurde der Sex ohne Kondom vor 2 Jahren gesetzlich verboten (das schließt auch Oralverkehr mit ein!). Zumindest dann, wenn Ihr eine Prostituierte sucht. Geregelt ist das dort in der neuen Fassung des Prostitutionsschutzgesetzes. Generell ist die Nachfrage nach AO Sex aber sehr hoch. Immer mehr Männer (in jedem Alter) suchen AO Huren.

Wenn du genaueres zum Prositutionsschutzgesetz (ProstSchG) und die damit verbundene Kondompflicht erfahren willst, kannst du dies HIER tun. Generell raten wir dir dazu bei Sex mit unbekannten Frauen oder Prostituierten immer ein Kondom zu verwenden.

Wo ihr einfach AO Huren finden könnt, verraten wir Euch in unserem Bericht

Wir haben einmal recherchiert, ob das immer noch so einfach ist und wo sich Frauen für AO Sex finden lassen. Den moralischen Aspekt wollen wir dabei bewusst ausklammern. Jeder kennt mit Sicherheit die Risiken. Wir wollen nicht belehren, jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er ein solches Angebot wahrnimmt oder auf Nummer sicher geht.

Sex ohne Kondom finden

In Deutschland wurde es mit der Neufassung des Prostitutionsschutzgesetzes deutlich schwieriger. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass keine Hure AO Sex anbieten darf. Wer dabei erwischt wird, muss mit einer Ordnungsstrafe rechnen, die im Einzelfall sehr happig ausfallen kann. Das sollte jedem zuvor bewusst werden!

Für unsere Recherche haben wir einen Abstecher nach Deutschland gemacht. Die Nachfrage nach Sex ohne Kondom ist hier besonders hoch. Das liegt vor allem daran, dass die Akzeptanz des Kondoms beim Geschlechtsverkehr in den deutschsprachigen Ländern sehr groß ist. In anderen EU Ländern findet sich jedoch genau das Gegenteil.

Die großen Bordelle und Escort Agenturen halten sich in der Regel sehr strikt an die neue Gesetzgebung. Grund ist auch hier, dass neuerdings auch eine Erlaubnispflicht der Behörden für den Betrieb vorliegen muss. Dementsprechend verhalten sich die Betreiber. Sex ohne Kondom wird nicht so gerne gesehen und die Girls werden darauf getrimmt, solche Angebote abzulehnen.

Jedoch in den kleineren Bordellen, vor allem bei der Wohnungsprostitution fanden wir immer wieder AO Huren, die ohne große Diskussion auch Sex ohne Kondom anboten. Vor allem in den größeren Städten war das ziemlich einfach.

AO Hure – Nachfrage und Angebot

Die Nachfrage nach AO Huren ist ziemlich groß. Auf der anderen Seite ist zwar dazu das Angebot für Sex ohne Kondom bei Nutten überschaubar. Aber … Es gibt seit Jahren eine große Schwemme von jungen Frauen aus Rumänien und Bulgarien. Manche sagen, der Markt wird überflutet. Das sorgt dafür, dass die Preise in Deutschland schon seit langem Fallen. Der Konkurrenzdruck untereinander ist enorm groß. Das führt auch dazu, dass viele Frauen immer häufiger Sex ohne Kondom anbieten. Schließlich wollen sie etwas verdienen und die Huren wissen ganz genau, dass so viele andere Frauen jederzeit zur Verfügung stehen.

Nicht auf dem Straßenstrich

Zwischendurch sei jedoch klar gesagt, dass der Straßenstrich keinesfalls eine Alternative ist. Dort wird häufig AO Sex angeboten. Wir haben uns sowohl in den größeren Metropolen als auch in den etwas kleineren Städten einmal umgesehen. Auf dem Straßenstrich gab es recht viele AO Huren.

Allerdings sind die Preise so niedrig … Und zudem sind viele Frauen abhängig oder auch krank. Letzteres bezieht sich gar nicht einmal so sehr auf eine HIV Infektion, sondern viel mehr Hepatitis und andere chronische Krankheiten. Wer also nach ohne Alles sucht, sollte den Straßenstrich meiden. Auch dann, wenn die Preise so verführerisch klein sind!

Rumänische Frauen im Fokus

Rumänische aber auch bulgarische Frauen arbeiten in Massen als Huren in Deutschland. Die Clubs und Bordelle sind voll mit ihnen. Viele junge Frauen bieten sich dabei auch gerne als AO Hure an. Das liegt vor allem daran, dass in Rumänien die Sexualaufklärung in den Schulen praktisch nie erfolgte. Sie wurde auf Vorgabe des Staates ignoriert. In kaum einem anderen Land gibt es so viele junge (Teenie) Mütter. Die meisten rumänischen Frauen, die in Deutschland als Huren tätig sind, kommen aus den ländlichen Gebieten. Dort ist die Armut besonders groß.

Sex ohne Kondom - Die Nachfrage wird immer größer

Über Verhütung, also auch Kondome, zu sprechen, gilt in dem Land immer noch als ein großes Tabu. Der rumänische Diktator Nicolae Ceausescu hatte in seiner Amtszeit sämtliche Verhüttungsmittel verboten. Die Schwangerschaftsabbrüche sind in Rumänien so hoch, wie kaum in einem anderen Land. Selbst in den Bordellen wird häufig das Kondom weggelassen. Mittlerweile gibt es zwar an den dortigen Schulen auch Sexualkunde, aber nur als Wahlfach. Um die 5 – 8 Prozent aller Schüler wählt dieses Fach. Das Kondom ist und bleibt also weiterhin ein Fremdwort. AO Huren aus Rumänien sind somit recht häufig zu finden. Diese Frauen sind meistens auch gegen einen kleinen Aufpreis bereit, Sex ohne Kondom anzubieten.

Freundlich fragen

Sofern nicht klar ist, ob die Dame AO Sex anbietet, sollte die Nachfrage freundlich (und nicht aufdringlich) erfolgen. Dabei darf auch gerne ein Aufpreis in Aussicht gestellt werden. Wenn die Hure jedoch ablehnt und sich klar gegen den Vorschlag stellt, sollte keine weitere Nachfrage erfolgen. Entweder ihr akzeptiert das oder geht woanders hin. Jede Frau hat das Recht, selbst zu entscheiden und Sex ohne Kondom abzulehnen. Der Mann hat das zu akzeptieren.

Wie finde ich AO Sex

Kommen wir doch auf die wichtigste Frage. Wo und wie finde ich AO Sex. Bei unseren Recherchen in Deutschland war das eigentlich ziemlich einfach. Der Weg ist praktisch für jedes andere Land übertragbar. Eine AO Hure ist vor allem in den größeren Regionen einfach zu finden. Einige gehen direkt in die Bordelle und Clubs und hoffen auf ihr Glück. Das jedoch ist der falsche Weg. Zwar gibt es hin und wieder auch Treffer zu AO Huren, jedoch sind diese Versuche ziemlich aufwendig.

Einfacher ist da schon die Suche im Internet. Wir haben dafür einfach die Google Suche genutzt und folgende Begriffe eingegeben:

(XX – Ergänzen durch Deine Stadt … z.B. AO Hure Köln)

  • Sex ohne Kondom XX
  • AO Hure XX
  • AO XX
  • Ohne Kondom XX
  • AO Nutte XX

Die Suchergebnisse bereits auf der ersten Seite enthalten gute Hinweise, oft sogar direkte Angebote. Was uns dabei immer wieder auffiel: Es sind vor allem junge Frauen, die sich als AO Hure anbieten. Viele davon sehen sogar richtig gut aus.

AO Sex in Polen

In Polen gibt es die schönsten Frauen. Das stimmt sogar. Die zweitschönsten gibt es bei uns in Russland. Doch zurück nach Polen. Lange Zeit gab es auch dort viele AO Nutten. Das hat sich mittlerweile aber geändert. In dem Land gibt es überwiegend Wohnungsprostitution (1 – 3 Girls), die in den großen, anonymen Blocks zu finden sind. Die Anzahl an Clubs und Bordellen hat hingegen ein wenig abgenommen.

Dennoch gibt es AO Nutten in Polen vor allem am Straßenrand zu treffen. Außerhalb der Ortschaften stehen oft süße, junge Girls, die sich für ein kleines Abenteuer anbieten. Sex ohne Kondom ist vielfach möglich. Die Preise sind sogar günstig. Allerdings ist die Hygiene ein Problem. Am Waldrand gibt es ja meistens keine Dusche … Aber wie gesagt, wir wollen keine moralische Diskussion führen. Jeder muss selbst entscheiden, was er will.

Ansonsten lassen sich dort über private Kleinanzeigen schnell Frauen finden, die auf Nachfrage auch AO Sex anbieten. Aber Vorsicht. Sobald die jungen Damen erkennen, dass Du ein Ausländer bist, steigen die Preise. Die Zahl bleibt gleich, aber die Währung wechselt. Der normale Tarife für einen Fick in Warschau beträgt zwischen 150 – 190 Zloty (mit Kondom) pro Stunde. Bei einem Ausländer werden dann gerne aber 150 – 190 Euro genannt (das Vierfache). Diese Abzocke wird immer noch betrieben, viele fallen darauf rein.

Alternative: Porno ohne Kondom

Eine andere Möglichkeit für Sex ohne Kondom haben wir auch noch herausgefunden. Für diesen AO Sex müsst Ihr nicht einmal Geld bezahlen. Ohne Alles, also ohne Kondom und ohne Geld. Einfach Geil. Wie das geht?

Das ist ganz einfach. In Deutschland gibt es mittlerweile viele junge Frauen, die als Amateur Pornostar arbeiten. Dabei handelt es sich um die Webcam Girls. Die Damen verdienen gutes Geld vor der Livecam, aber auch mit dem Verkauf von privaten Pornos. Dafür werden regelmäßig männliche Darsteller gesucht. Zum Beispiel bei Dirty Tina, LexyRoxx oder Lucy-Cat.

Als Drehpartner für Pornos geht es meistens ohne Kondom zur Sache. Allerdings filmt die Kamera alles mit. In der Regel ist das kein Problem. Die Amateur Pornostars achten darauf, dass die Gesichter der männlichen Darsteller nicht oder nur selten zu sehen sind.

Beim Porno wird fast immer ohne Kondom gefickt

Fast alle privaten Pornos werden ohne Kondom gedreht. Einige der Webcam Girls nutzen zwar Kondome, doch diese privaten Pornos verkaufen sich nicht gut. Ein Gesundheitszeugnis ist allerdings eine Voraussetzung. Oder alternativ ein Schnelltester (20 – 30 Min.).

Immer mehr der Webcam Girls suchen Darsteller für Pornos. Das kann durchaus sehr verlockend sein. Der Dreh zieht sich häufig über 30 – 90 Minuten. Viele Szenen werden wiederholt, damit am Ende alles gut aussieht. Das Abspritzen in die Muschi oder in den Mund ist dabei klar erwünscht. Wer einmal diesen AO Sex versuchen möchte, findet mit Sicherheit schnell ein passendes AO Girl.

Kondom einfach beim Sex abziehen – Stealthing

Als kurzer Hinweis sei jedoch noch einmal gesagt, dass Sex ohne Kondom nur dann stattfinden darf, wenn alle Beteiligten damit einverstanden sind. Viele Männer interessiert das aber nicht. Beim ficken ziehen sie irgendwann in einem unbemerkten Moment das Kondom herunter und spritzen dann in die Muschi rein.

Die meisten bewerten das als ein harmloses Verhalten. Das ist es aber nicht! Dieses Verhalten wird mit dem Begriff Stealthing betitelt und ist mittlerweile auch strafbar. Macht das also bitte nicht. Auch, wenn der Druck und die Lust noch so groß sind. Ihr macht Euch mit Stealthing strafbar. Verzichtet nur auf das Kondom nur, wenn die Partnerin auch wirklich zustimmt. Immerhin gibt es so viele AO Girls zum kleinen Preis, das Stealthing nicht sein muss.

Eure Erfahrung mit AO Huren?

Habt Ihr noch Vorschläge oder eigene Erfahrungen mit AO Nutten, schreibt uns doch einfach unten einen kurzen Kommentar. Wir freuen uns immer über Tipps und Informationen, die vielleicht auch für andere Leser hilfreich sein könnten.